Bonsai-Info.net

Informationen zur Pflege und Gestaltung von Bonsai

Bonsai, Zwergbäume ostasiatischer Herkunft, haben sich seit langem auch einen Platz in der westlichen Welt erobert. Der Faszination, welche von diesen kleinen Bäumen ausgeht, kann sich kaum jemand entziehen. Leider ist das Wissen um die richtige Pflege von Bonsai aber nicht so weit verbreitet, wie es das Angebot zahlreicher Bonsai-Händler vermuten läßt.

Auf Bonsai-Info.net habe ich einige Informationen zur Pflege und Gestaltung von Bonsai zusammengetragen, welche Dir möglicherweise von Nutzen sind. So findest Du hier Bonsai-spezifische Pflegehinweise aber auch grundlegende Informationen, Buchempfehlungen und weitere Bonsai-Themen.

Aktuelle Bonsai-Termine

Vorschaubild: Bonsai-Termine

Das Bonsai-Jahr 2018 hat begonnen: Ausstellungen, Workshops und zahlreiche weitere Veranstaltungen zum Thema »Bonsai« erwarten Euren Besuch. Die ersten Termine habe ich bereits in meinem Kalender angestrichen.

Sicher hat der Bonsai-Kalender 2018 auch Euch etwas Interessantes zu bieten? Oder Ihr möchtet mir weitere Bonsai-Termine mitteilen, welche bis jetzt noch nicht im Kalender vermerkt sind? Dann schaut doch einfach mal, was ich bis jetzt eingetragen habe…

Termine: Bonsai-Newsaktuelle Bonsai-Termine

Hermann Pieper Gedächtnisausstellung

Vorschaubild: Hermann Pieper Gedächtnisausstellung Am ersten Novemberwochenende 2014 zeigte die Bonsaischule Enger zum Gedächtnis an den im Frühjahr verstorbenen Firmengründer Hermann Pieper die Bonsai aus seiner Privatsammlung. Die ausgestellten Bäume vermittelten einen Überblick über das Lebenswerk eines Bonsai-Künstlers, Händlers und Visionärs, welcher ein bedeutender Pfeiler der deutschen Bonsai-Szene war.

Ich habe Euch einige Fotos von dieser Veranstaltung mitgebracht.

Weiterlesen: Bonsai-EventsHermann Pieper Gedächtnisausstellung

Die breite Bonsai-Schere

Vorschaubild: Bonsai-Schere Die breite Bonsai-Schere ist wohl auch dem Laien als typisches Bonsai-Werkzeug bekannt. Die charakteristische Form folgt lediglich einem einzigen Zweck: Effizientes Schneiden von Zweigen und dünnen Ästen.

Beim korrekten Schnitt darf es nicht zu einer Quetschung kommen, daher ist es wichtig, immer das richtige Werkzeug zu wählen und dieses auch im besten Zustand zu halten. Auch rostfreie Werkzeuge benötigen also etwas Öl!

Weiterlesen: Bonsai-Werkzeugbreite Bonsai-Schere

Kork-Eichen als Bonsai

Bonsai Korkeiche

Die Korkeiche, Quercus suber, ist in Südwest-Europa und Nordwest-Afrika heimisch und wird heute rund um das westliche Mittelmeer zur Gewinnung von Kork gepflanzt.

An einem Bonsai aus Korkeiche wird gerade diese Korkrinde geschätzt, welche im Laufe der Jahre eine charakteristische Borke ausbildet. Aufgrund ihrer Herkunft ist eine als Bonsai gestaltete Korkeiche in unseren Breitengraden nicht winterhart, sondern muß frostfrei überwintert werden.

Weiterlesen: BaumschuleBonsai aus Quercus suber

In neuem Gewand: »Bonsai - Gestaltung und Pflege«

Harry Tomlinson, Gründer und Ehrenpräsident der »East Midlands Bonsai Society« ist der Autor des englischen Standardwerkes »The Complete Book of Bonsai«, welches bereits 2004 zum ersten Mal in deutscher Sprache erschienen ist.

Den Originaltitel dürft Ihr ruhig wörtlich nehmen, denn es handelt sich bei dem vorliegenden Werk tatsächlich um ein komplettes Buch zum Thema Bonsai. Tomlinson schreibt über die Grundlagen der Bonsai-Kunst und die Techniken der Gestaltung, erläutert mehr als 100 Baumarten, erklärt Pflegemaßnahmen und Vermehrungstechniken. Mit über 200 großformatigen Seiten ist das Werk ein unverzichtbares Buch für jede Bonsai-Freund.

Im September 2009 erschien »Bonsai - Gestaltung und Pflege«, so der Titel der deutschen Ausgabe, in einer Neuausgabe beim Verlagshaus Dorling Kindersley.

Weiterlesen: Bonsai-Fachbüchervon Harry Tomlinson

Koreanischer Hainbuchen-Bonsai

Vorschaubild: Koreanische Hainbuche

Die aus Ostasien stammende Koreanische Hainbuche, Carpinus turczaninowii, wird in Japan seit längerer Zeit wegen ihrer relativ kleinen Blätter gern zum Bonsai gestaltet. In Europa findet man nur selten als Bonsai erzogene Koreanische Hainbuchen, gut sortierte Baumschulen führen jedoch junge gestaltungsfähige Bäume im Programm.

Als Bonsai stellt Carpinus turczaninowii keine großen Ansprüche und kann im allgemeinen gut wie die einheimische Weißbuche, Carpinus betulus, gestaltet und gepflegt werden.

Weiterlesen: BaumschuleCarpinus turczaninowii, Koreanische Hainbuche

SuchmaschineSitemapGrundwissen Bonsaipflege Bonsai-Techniken Bonsai-Werkzeug
und -Zubehör
Bonsai-Literatur Baumschule Kusamono / Shitakusa Pflanzenschutz Kuriosa Händlerportraits Bonsai-Events Bonsai-News Vandalismus, Nachruf auf ein ForumImpressum
Datenschutzerklärung

bonsai-info.net ist gekennzeichnet mit altersklassifizierung.de