Hai Yama Ten, Bonsai-Ausstellung in Ascheberg, März 2015

Wie immer am zweiten Wochenende im März: Hai Yama Ten, das große Frühjahrsevent des Bonsai-Zentrums Münsterland. Bereits zum siebten Mal wurden 2015 auf der Bonsai-Ausstellung zahlreiche beeindruckende Bäume präsentiert. Einige Bilder dieser Veranstaltung möchte ich Euch zeigen:

Hai Yama Ten 2015: Betula pendula, Sandbirke
Besonders gut gefallen hat mir diese Sandbirke oder Hänge-Birke, Betula pendula:
Pflegetipps zur Sandbirke.
Hai Yama Ten 2015: Juniperus chinensis, Chinesischer Wacholder
Ein Chinesischer Wacholder (Juniperus chinensis)
in einer handlichen Größe.
Hai Yama Ten 2015: Juniperus chinensis, Chinesischer Wacholder
Dieser Juniperus chinensis (Chinesischer Wacholder)
beeindruckt durch einen sehr lebhaften Stammverlauf.
Hai Yama Ten 2015: Juniperus chinensis, Chinesischer Wacholder
Juniperus chinensis (Chinesischer Wacholder)
als Shohin (小品, jap. »kleiner Gegenstand«) gestaltet.
Othmar Auer auf der Hai Yama Ten 2015
Othmar Auer , Bonsai-Profi aus Brixen (Südtirol) demonstrierte
als Ehrengast die Erstgestaltung, hier am Beispiel einer Lärche.
Hai Yama Ten 2015: Larix decidua, Europäische Lärche
Dieser Bonsai aus Larix decidua (Europäische Lärche) wurde in einem nachgebildeten
Tokonoma (床の間), der traditionellen Wandnische in japanischen Häusern, präsentiert.
Hai Yama Ten 2015: Larix decidua, Europäische Lärche
Eine weitere Europäische Lärche, hier als Sōkan (双幹),
also ein Bonsai mit Zwillingsstamm.
Hai Yama Ten 2015: John van der Laan
Ebenfalls Tradition auf der Hai Yama Ten ist die Demonstration der
japanischen Schwertkunst Iaidō (居合道) durch John van der Laan.
Hai Yama Ten 2015: Shohin 1
Ein schöner Kiefern-Shohin, welcher
über beeindruckendes Mochikomi (Reife) verfügt.
Hai Yama Ten 2015: Shohin 2
Auch dieser Shohin aus Ahorn hat mir sehr gut gefallen. Der Stamm ist lebhaft
gewunden und zeigt über dem imposanten Wurzelansatz eine schöne Verjüngung.
Hai Yama Ten 2015: Shohin 3
Ein weiterer Ahorn-Shohin, welcher meiner Meinung nach eine
überaus gelungene Sythnese von Baum und Schale zeigt.
Hai Yama Ten 2015: Shohin-Display 1
Sehr gern werden Shohin in einem speziellen »Regal« gezeigt. Dieses
Shohin-Display präsentiert wirkungsvoll vier der sehr kleinen Bonsai.
Hai Yama Ten 2015: Shohin-Display 2
Eine andere Möglichkeit ist dieses Shohin-Display aus Steinsäulen.
Startseite Suchmaschine Sitemap Grundwissen Bonsaipflege Bonsai-Techniken Bonsai-Werkzeug
und -Zubehör
Bonsai-Literatur Baumschule Kusamono / Shitakusa Pflanzenschutz Kuriosa Händlerportraits Bonsai-EventsBCI ConventionNRW BonsaitageBCD-AusstellungBonsai-AK BockenemBonsai-AK SteinfurtHai Yama TenNRW BonsaitageHai Yama TenHermann Pieper Ge­dächtnisausstellungHai Yama TenNRW BonsaitageBonsai-Team BonnBonsaifreunde OsnabrückMuseo del BonsáiHai Yama TenNRW BonsaitageNRW BonsaitageNRW Bonsaitage Bonsai-News Impressum und
Datenschutzerklärung